• slide
  • slide
  • slide
  • slide
Jahresrückblick

2021 – bewegende Momente und bewegte Bilder

Ein bewegendes Jahr 2021 liegt hinter uns. André Mettin, Geschäftsführer des ASB Regionalverband Barnim, erinnert an Ereignisse und Erlebnisse der zurückliegenden Monate - festgehalten auch im Jubiläumsvideo "30 Jahre ASB im Barnim", das wir hier vorstellen.

Ein bewegendes Jahr? Ja! Wir konnten 2021 eine Menge bewegen ...

Wir haben unsere neue Kita in Stolzenhagen eröffnet und ein neues Servicebüro in Joachimsthal. Unser Gymnasium wurde mit einem Berufswahl-Siegel ausgezeichnet und 13 Schülerinnen und Schüler konnten erfolgreich ihr Abitur ablegen. Neue Leiterinnen in Gymnasium, Bergvilla und Kita haben Verantwortung übernommen, aber auch die Ausstellung „Lebenslinien“ in unserer Senioreneinrichtung konnte trotz Pandemie endlich stattfinden … Es war eine Menge los, 2021.

Aber hat das Jahr uns auch selbst bewegt? Die Mitarbeitenden in unserem Regionalverband? Ich denke, ja. Wir haben uns gefreut über das Geschaffte, wir waren traurig über manchen Abschied von langjährig Mitarbeitenden in den Ruhestand – und leider auch aus dem Leben. Dieses Jahr hat uns allen viel abverlangt: Corona und kein Ende, Quarantäne, Booster, Einschränkungen, Zusammenraufen, Freude, Hoffen … all das gehörte in diesem Jahr dazu.

In bewegten Bildern festgehalten

Das aufregendste Ereignis des Jahres war sicherlich die Eröffnung unserer neuen Kita „Alfons Zitterbacke“ – für das junge Team um die Leiterin Lisa Wiedemann, vor allem aber für all die Kinder, die die neuen Räume, das Spielzeug, nicht zuletzt ihre Erzieherinnen in Beschlag nehmen konnten. Neben den vielen Erlebnissen und Momenten des zu Ende gehenden Jahres, die verblassen werden, bleibt unsere neue Kita auf lange Zeit sichtbar und thront fast ein bisschen in ihrer ungewöhnlich achteckigen Form – mitten in unserer Region Barnim. Sie wird uns immer wieder an dieses Jahr erinnern, an den Sommer, das letzte gemeinsame Anpacken vor der Eröffnung, das Grillfest, an die vielen Gäste am Eröffnungstag.

Wir haben diese Momente in vielen Stunden Bewegtbildern festgehalten. So entstand ein 5-minütiger Film, der viel erzählt über unsere gemeinsame Arbeit, die Lust Neues zu schaffen, zusammen anzupacken und sich auf zukünftige Vorhaben zu freuen. 

Alles Gute und Gesundheit!

Ich wünsche Ihnen allen einen erholsamen Jahreswechsel. Besonders danken möchte ich aber auch jenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die trotz der bevorstehenden Feiertage tagtäglich den Betrieb in unseren Einrichtungen aufrechthalten und den uns anvertrauten Seniorinnen und Senioren, den Kindern und Jugendlichen in den Wohngruppen helfend zur Seite stehen. Ihnen allen, aber auch allen Partnern und Dienstleistern gilt mein besonderer Wunsch: Gesundheit Ihnen und Ihren Familien!

Ihr André Mettin
Geschäftsführer des ASB Regionalverband Barnim e.V.

[ Das Jubiläums-Video / Länge: 5 Min 04 Sek / Daten: 84 MB ]