• slide

    Auf Kneipp'schen Pfaden ...

  • slide

    Die Bergvilla in Joachimsthal

  • slide

    Wir sind für Sie da.

  • slide

    Seniorengerechtes Wohnen in Basdorf

Hilfe für zwischendurch

Kurzzeitpflege

Professionelle Pflege und Betreuung in einer sicheren Umgebung - bei der Kurzzeitpflege in der Senioreneinrichtung Hof am Teich sind Ihre Angehörigen in den besten Händen.

Stationaere Pflege beim ASB

Unsere Senioreneinrichtung Hof am Teich in Basdorf bietet auch die Möglichkeit einer Kurzzeitpflege an.

Foto: ASB/F. Zanettini

Für viele ist es eine Selbstverständlichkeit, ihre Angehörigen im Alter zu pflegen. Das ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, führt die Betroffenen aber oft auch an die eigenen Belastungsgrenzen. Eine kleine Auszeit ist dann eine wichtige Abwechslung im Pflegealltag. Doch wer kümmert sich in dieser Zeit um die Pflege der Angehörigen?

Wenn eine Betreuung im eigenen Zuhause vorübergehend nicht möglich ist, bietet die Senioreneinrichtung Hof am Teich die Kurzzeitpflege an. Qualifizierte und engagierte Fachkräfte übernehmen in dieser Zeit für Sie die professionelle Betreuung und Pflege Ihrer Angehörigen.

Gerade auch nach einem Krankenhausaufenthalt möchte man schnell wieder gesund werden. Doch oft fühlt man sich hilflos und nicht in der Lage, sofort wieder in das eigene Zuhause zurückzukehren. Auch in einem solchen Fall einer Übergangszeit kann die Kurzzeitpflege in Anspruch genommen werden. Unsere Fachkräfte in der stationären Einrichtung bereiten Sie oder Ihre Angehörigen darauf vor, sich nach Rückkehr in die eigene Wohnung wieder sicher und vertraut zu fühlen.

Voraussetzungen & Kosten

Voraussetzungen

  • Bescheid über Pflegebedürftigkeit (Pflegegrad)
  • Kostenübernahmebescheid der Pflegekasse

Anspruch

  • für eine Übergangszeit nach Krankenhausaufenthalt
  • in sonstigen Situationen, in denen vorübergehend die häusliche Versorgung und Pflege nicht geleistet werden kann

Dauer und Kosten

  • Die Pflegekassen übernehmen Kosten bis zu 28 Tagen im Jahr in einer Höhe von bis zu 1.612 €.
  • Für die Kurzzeitpflege können zusätzlich auch die Leistungen der Verhinderungspflege in Anspruch genommen werden, soweit noch diese nicht verbraucht wurden.
  • Die Pflegekassen übernehmen dann insgesamt die Kosten bis zu 56 Tagen im Jahr in einer Höhe von bis zu 3.224 €.

 

Qualität der Einrichtung

Die Qualität unserer Leistungen können Sie gern jederzeit online prüfen. Besuchen Sie dafür die Seite des AOK Pflegeheim-Navigators und geben Sie dort die gewünschte Pflegeeinrichtung ein. Sie erhalten alle relevanten Informationen zu den Transparenzberichten unserer Einrichtungen und Pflegedienste.