• slide

    Auf Kneipp'schen Pfaden ...

  • slide

    Die Bergvilla in Joachimsthal

  • slide

    Wir sind für Sie da.

  • slide

    Seniorengerechtes Wohnen in Basdorf

Wer wir sind

Der Arbeiter-Samariter-Bund im Barnim

Am 28. Mai 1991 begann die Arbeit des Arbeiter-Samariter-Bundes im Barnim, nordöstlich von Berlin.

Vorstands- und Vereinsmitglieder des ASB Barnim hissen gemeinsam die ASB-Flagge auf dem Gelände der neuen Tagespflegeeinrichtung in den Basdorfer Gärten.

Foto: ASB RV Barnim e.V. / Hegetusch

Als der ASB Ortsverband Basdorf im Jahr 1991 gegründet wurde, konzentrierten wir uns zunächst auf die Durchführung von Erste-Hilfe-Ausbildungen und beteiligten uns am Katastrophenschutz unseres Kreises. Bereits drei Jahre später, inzwischen neu organisiert als ASB Kreisverband Barnim, betrieb der Verein u. a. ein Aussiedlerhaus in Basdorf, ein Altenpflegeheim in Klosterfelde und eine Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung in Joachimsthal.

Bei einer Umbenennung in ASB Regionalverband Barnim e. V. im Jahr 2007 waren bereits die Senioreneinrichtung Hof am Teich, die Kita Eichhörnchen, Einrichtungen für Betreutes Wohnen für Senioren sowie der Ambulante Pflegedienst Atriumhaus hinzugekommen. Im Jahre 2017 erweiterte der ASB Barnim sein Dienstleistungsangebot durch einen Häuslichen Krankenpflegedienst. Eine neue Tagespflegeeinrichtung in Basdorf konnte 2018 eröffnet werden.

Neben den heute rund 180 festen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Regionalverbandes unterstützen über 1.000 ASB-Mitglieder im Barnim die Arbeit unseres Regionalverbandes mit Spenden oder leisten tatkräftige Mithilfe im Rahmen eines Ehrenamtes.

Wir in der Region Barnim

ASB16_Mettin_20151015_20160210_400x257.jpg
 
Wir helfen hier und jetzt.
Im Wirken unseres ASB Regionalverbandes für einen lebenswerten Barnim setzen wir auf mittlerweile fast 30 Jahre Erfahrung. Mit einem breit gefächerten Angebot an Leistungen steuern wir Tag für Tag kleine Bausteine für die Lebensqualität unserer Kunden bei.


Für eine attraktive Gesellschaft
Eine gute schulische Bildung und berufliche Ausbildung sowie funktionierende soziale Infrastrukturen und deren regionale Vernetzung sind für uns wesentliche Bedingungen für die Attraktivität einer Gesellschaft. Dafür wird sich der ASB Regionalverband auch weiterhin aktiv einbringen.

Der Barnim - vielschichtig in Land und Leuten
Ich bin überzeugt: Die Region Barnim ist vielschichtig in ihrer Landschaft und ihren Menschen - aber auch deren Chancen.
Um weiter voranzukommen, brauchen wir auf breiter Ebene innovative Technologien für eine nachhaltige Wirtschaft, welche die Menschen motivieren, hier in der Region ihre Zukunft für ein erfolgreiches Leben zu sehen.

Neugierig auf neue Ideen und Talente
Wir müssen Talente finden und fördern - und wir müssen ihnen hier im Barnim eine Chance bieten. Nur so wird es uns gelingen, die gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung unserer Region weiter voranzubringen.
Bei allem brauchen wir eine vorbehaltlose Neugierde auf unbekannte Ideen und Ansichten, auf Meinungen und Zweifel. Ihnen aufgeschlossen und tolerant zu begegnen, sie zu überdenken, anzunehmen oder auch kritisch zu hinterfragen, wird wichtig sein, um erfolgreich zu bleiben.

Wir sind dabei
In diesem Sinne werden wir uns als ASB Regionalverband auch in den kommenden Jahren mit einer Vielzahl sozialer Dienstleistungen und pädagogischer Angebote engagieren. Dafür werden wir nach neuen Ideen, Möglichkeiten – und auch nach weiteren kleinen Bausteinen suchen.

Ihr André Mettin
Geschäftsführer
ASB Regionalverband Barnim e.V.

ASB Regionalverband Barnim

Information

  • Der ASB Regionalverband Barnim e. V. (im Folgenden ASB RV genannt) ist Mitglied im ASB Landesverband Brandenburg e. V. und im ASB Bundesverband. Seit 1994 ist der Verein auch Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband, Landesverband Brandenburg e. V..
     
  • Der ASB RV ist juristisch und wirtschaftlich selbständig sowie konfessionell und weltanschaulich unabhängig. Er ist eine Körperschaft, die ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken im Sinne der Abgabenordnung dient.
     
  • Der ASB RV ist im Vereinsregister des Amtsgerichtes Frankfurt (Oder) unter der Nummer VR 4132 FF eingetragen. Der ASB RV hat mehr als 1000 Mitglieder. Die Vorstandvorsitzende ist Frau Heidi Freistedt, der Geschäftsführer ist Herr André Mettin.

ASB Landesverband Brandenburg

ASB Bundesverband

Hier finden Sie die Webseite des ASB Bundesverbandes.

Eine Zeitreise in Bildern: