• slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
30 Jahre ASB Barnim

Themenspecial: Wie wir uns verändert haben

Unser Themenspecial zu 30 Jahren ASB Regionalverband im Barnim gewährt auch einen kleinen Rückblick auf neu entstandene Einrichtungen und erweiterte Dienstleistungen der vergangenen Jahre.

Foto: ASB RV Barnim e.V.

Vor allem in den letzten Jahren konnten wir als Regionalverband viele Leistungsangebote verbessern oder neu aufbauen. Wir haben in neue Einrichtungen investiert, Altes renoviert und unsere Dienstleistungen in vielen Bereichen erweitert. So eröffneten wir im Sommer 2018 unsere neue Tagespflegeeinrichtung in den Basdorfer Gärten. Wir betreuen dort täglich Seniorinnen und Senioren mit einem bestehenden Pflegegrad. In unserem Servicebüro am Markt in Basdorf suchen Bewohnerinnen und Bewohner der umliegenden Gemeinden an drei Tagen der Woche Rat und erhalten Informationen rund um die Themen „Leben im Alltag“ und „Pflege“.

In Eberswalde haben wir eine neue Betreuungsgruppe für Kinder aus verschiedenen Schulen eingerichtet. Sie nutzen die tägliche Zeit, um nach einem gemeinsamen Mittagessen Hausaufgaben zu erledigen oder bei Spiel und Spaß einander kennenzulernen. Und erst im Oktober zog unsere bisherige Wohngruppe „Haus am See“ in neue Räume in Börnicke, um Platz zu machen für unsere neu entstehende Kita „Alfons Zitterbacke“ in Stolzenhagen.

Es tat und tut sich also eine Menge rund um unseren Regionalverband …  mehr erfahren