• slide

    Neue Stellenangebote.

     

     

     

     

     

      Wir suchen aktuell:

    Erzieher (w/m/d) in Bölkendorf und Börnicke

    Schulleiter (w/m/d) für unser Freies Joachimsthaler Gymnasium.

  • slide

    Senioreneinrichtung Hof am Teich in Basdorf

  • slide

    Kindertagesbetreuung

  • slide

    Schulische Bildung

  • slide

    Hilfen für junge Menschen

  • slide

    Hilfen für ältere Menschen

Kita Alfons Zitterbacke

Richtfest für unsere neue Kita in Stolzenhagen

Auf traditionelle Weise wurden Ende September mit einem zünftigen Richtfest der Abschluss des ersten Bauabschnitts unserer neuen Kita in Stolzenhagen gefeiert.

Richtfest ASB Kita Stolzenhagen am 24.9.2020

Foto: ASB RV Barnim e.V. / Dietmar Haiduk

Bei schönem Herbstwetter trafen sich Ende September Bauarbeiter, Architekten, Vertreter des Planungsbüros, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Partnerunternehmen unseres Regionalverbandes, um den Abschluss des ersten Bauabschnitts unserer neuen Kita zu feiern.

Unter einem festlich geschmückten Richtkranz richtete der Zimmermann der Baustelle einige Worte an die versammelten Gäste, bevor er André Mettin, Geschäftsführer unseres Regionalverbandes, wie bei einem Richtfest üblich, seinen Zimmermannshammer in die Hand drückte. Für den Bauherrn galt es nun, in guter Tradition den symbolisch letzten Nagel in die Dachkonstruktion einzuschlagen. Mit einem Gläschen Sekt wurde auf das Glück und den Erfolg des Hauses angestoßen.

Bei einem informativen Rundgang erläuterte André Mettin den Neubau, der durch Größe und originelle Raumgestaltung beeindruckt. Die verschiedenen Räumlichkeiten der zukünftigen Kindergruppen liegen rund um den zentralen Bewegungs- und Spielbereich.

Bei Gegrilltem, Salaten und guten Getränken trafen sich die Gäste anschließend am Rand der Baustelle – unter Beachtung der coronabedingten Regeln – zum traditionellen Richtschmaus. Das war eine gute Gelegenheit für den Vorstand unseres Regionalverbandes, sich bei allen beteiligten Planungs- und Baufirmen für die bisher geleistet Arbeit zu bedanken. Unter den Gästen waren u.a. Mitglieder des Vorstandes, Vertreter der Gemeinde und der Hausbank des ASB Barnim, sowie der Geschäftsführer des ASB Landesverbandes Brandenburg.