• slide

    Neue Stellenangebote.

     

     

     

     

     

      Wir suchen aktuell: Schulleiter (w/m/d) für unser Freies Joachimsthaler Gymnasium.

  • slide

    Senioreneinrichtung Hof am Teich in Basdorf

  • slide

    Kindertagesbetreuung

  • slide

    Schulische Bildung

  • slide

    Hilfen für junge Menschen

  • slide

    Hilfen für ältere Menschen

Wohngruppe Adlerhorst

Ein Adlerhorst in Bölkendorf: 3 Fragen an Ralf Schadow

Vor zehn Jahren, am 23. August 2010, begann Ralf Schadow seine Arbeit als staatlich anerkannter Erzieher in der Wohngruppe Adlerhorst.

Ralf Schadow ist in der Gegend rund um Bölkendorf aufgewachsen und lebt gern hier.

Foto: Ralf Schadow/privat

Die Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung Bergvilla des ASB Barnim betreibt seit vielen Jahren in Bölkendorf eine betreute Wohngruppe für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 16 Jahren. Fünf Erzieher*innen kümmern sich um die jungen Menschen, die oft aus schwierigen Familienverhältnissen kommen und Hilfe bei der Bewältigung des Alltags benötigen. 

Vor zehn Jahren, am 23. August 2010, begann auch Ralf Schadow seine Arbeit als staatlich anerkannter Erzieher in der Wohngruppe Adlerhorst. Ralf Schadow: "Nach einer Ausbildung zum Maurer habe ich viele Jahre auf dem Bau gearbeitet. Das hieß oft auf Montage unterwegs zu sein, für mitunter eine lange Zeit weg von zu Hause. Aber ich bin hier der Gegend geboren. Ich bin hier aufgewachsen, zur Schule gegangen – irgendwann habe ich erkannt: Hier um Bölkendorf ist mein Zuhause."

Lesen Sie hier das Gespräch:

Dietmar_Haiduk_20200911.jpg