• slide

    Senioreneinrichtung

  • slide

    Stellenangebote

     

     

     

     

     

     

  • slide

    Hilfen für junge Menschen

  • slide

    Kindertagesbetreuung

  • slide

    Schulische Bildung
     

  • slide

    Hilfen für ältere Menschen

Bergvilla

Wohngruppe bezieht neues Haus in Börnicke

Am kommenden Wochenende beziehen die ersten vier Kinder der ehemaligen Wohngruppe "Haus am See" in Stolzenhagen ihr neues Domizil in der Börnicker Dorfstraße.

Der Umzug ins neue Haus der Wohngruppe Börnicke ist vollbracht.

Foto: ASB RV Barnim e.V.

Die Möbel sind aufgebaut, die Treppen gewischt, die letzten Umzugskartons warten darauf, ausgepackt zu werden. Nachdem Maler, Fußboden- und Fließenleger rechtzeitig vor dem Umzugstermin fertig wurden, konnten in dieser Woche auch die Möbel und privaten Sachen der Kinder ins neue Haus umziehen.

Alles blitzt und strahlt in hellen, freundlichen Farben. So manches wird sich in den ersten Wochen des Einlebens in den neuen vier Wänden noch ausgestalten: Poster werden die Wände farbenfroh dekorieren. Selbst gemalte Bilder an Türen und Fenstern, Aushänge zu Freizeitaktivitäten oder Fotos werden schon bald vom turbulenten Treiben im neuen Haus erzählen.  

Insgesamt 6 Betreuerinnen und Betreuer kümmern sich fortan um die Kinder der kleinen Börnicker Wohngruppe. Tags, nachts und an den Wochenenden - rund um die Uhr werden sie sich die Betreuungszeiten teilen. Dabei stehen ihnen Kolleginnen und Kollegen aus der Bergvilla Joachimsthal bei hauswirtschaftlichen und hausmeisterlichen Arbeiten helfend zur Seite.  

Das ursprünglich als modernes Zweifamilienhaus errichtete Gebäude wurde mit geringen Veränderungen so angepasst, dass es mit 6 Kinderzimmern, inkl. einem großen Doppelzimmer, genügend Platz für die zukünftig sieben kleinen Bewohnerinnen und Bewohner bietet.

Eine Terrasse mit Rasenfläche hinterm Haus wartet darauf, bei den ersten frühlingshaften Temperaturen, gestaltet und genutzt zu werden. Dann werden in einem separaten Fahrradschuppen auch die  Mountainbikes der Kinder, die in der landschaftlich schönen Gegend um Börnicke natürlich nicht fehlen dürfen, ihren extra Raum finden. Und zusätzlich wird ab Frühjahr ein kleines Häuschen Platz für neue, tierische Mitbewohner bieten - die Kaninchen.