• slide

    Neue Stellenangebote.

     

     

     

     

     

      Sie wollen helfen?
      Wir haben die Jobs.

  • slide

    Senioreneinrichtung Hof am Teich in Basdorf

  • slide

    Kindertagesbetreuung

  • slide

    Schulische Bildung

  • slide

    Hilfen für junge Menschen

  • slide

    Hilfen für ältere Menschen

Journal

Ein Jubiläum wirft seine Schatten voraus

1991 gründete sich der Ortsverband Basdorf des ASB. Schon kurze Zeit später entstand daraus der heutige Regionalverband Barnim. Im kommenden Jahr feiern wir nun das 30-jährige Jubiläum. Heidi Freistedt und Dr. Rüdiger Willamowski engagieren sich seit der ersten Stunde in unserem Verband. Gemeinsam erinnern sie sich an jene Anfangsjahre.

Heidi Freistedt, ausgebildete Sozialmanagerin M.A., war viele Jahre Geschäftsführerin unseres Verbandes. Heute ist sie Vorsitzende im Vorstand des ASB Barnim.

Foto: ASB RV Barnim e.V. / Dietmar Haiduk

Im kommenden Jahr begeht unser Regionalverband ein rundes Jubiläum: Vor fast 30 Jahren, im Mai 1991, wurde der Ortsverband Basdorf des ASB gegründet. Aus ihm ging der spätere Regionalverband Barnim hervor.

Aus diesem Anlass werden wir in den nächsten vier Ausgaben unseres ASB-Journals über jene Aufbruchzeit und über die Schwierigkeiten und Erfolge in den Jahren danach berichten. Wir werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorstellen, die diese Zeit geprägt haben.

Zu ihnen gehören auch Heidi Freistedt, langjährige Geschäftsführerin und nun Vorstandsvorsitzende unseres Regionalverbandes und Dr. Rüdiger Willamowski, der als Landesarzt des ASB lange Jahre unsere Arbeit in der Region mitgeprägte. Vor ein paar Tagen blätterten beide durch dicke Fotoalben jener 90er Jahre und erinnerten sich an viele spannende Momente dieser Zeit. Seien Sie also gespannt auf interessante Einblicke und lesen Sie mehr darüber in unserem neuen Journal, das in wenigen Wochen erscheint.

Schon jetzt können Sie hier in den seit 2015 erschienen Ausgaben unserer ASB-Journals blättern.