Hilfen für junge Menschen

Junge Menschen brauchen Sicherheit, Fürsorge und manchmal auch Geduld, um sich im Leben zurecht zu finden. Sie haben einen Anspruch darauf, ernst genommen und unterstützt zu werden.

Jugendliche in einer Wohngruppe des ASB
Foto: ASB/F. Zanettini

In der Bergvilla Adolf Reichwein, einer Einrichtung des ASB Regionalverband Barnim, finden Kinder und Jugendliche, junge Erwachsene und deren Familien in schwierigen Lebenssituationen Unterstützung.  Unsere Angebote bieten individuelle Möglichkeiten, einen Weg aus der persönliche Krise zu finden.

Wir helfen zurück zu Freunden und Familie

Wir bemühen uns insbesondere um Kinder und Jugendliche mit Kommunikations- und Bindungsstörungen. Qualifizierte Fachkräfte helfen dabei, die jungen Menschen mit individuell angepassten, zeitlich differenzierten Hilfsangeboten zu fördern und nach Möglichkeit in bestehende Familienstrukturen und soziale Bindungen zurückzuführen.

Hilfsangebote und Betreuungsformen im Überblick:

Unser Angebot bündelt eine Vielzahl von unterschiedlichen Betreuungsmöglichkeiten:

  • vollstationäre Wohngruppen
  • Betreuungsformen zur Verselbständigung
  • therapeutische Eltern- Familienarbeit (Familientherapie, Familienberatung,Video- Home- Training)
  • psychologische Beratung, Diagnostik und Therapie
  • Ergotherapie und Logopädie werden extern vorgehalten
  • besondere Förderung im Bildungsbereich: Schulprojekte zur Wiedereingliederung in die Regelschule, bzw. zum Erreichen eines Schulabschlusses innerhalb des Projektes; zur Erlangung des Abiturs am Gymnasium, wenn die Leistungsvoraussetzungen vorliegen
  • klassische ambulante Hilfen, wie Betreuungshilfe, Einzelfall- und Familienhilfe
  • Betreutes Wohnen & Einzelwohnen

    Der Übergang von einer Lebenssituation in eine neue erfordert, sich auf bisher nicht gekannte Erfordernisse und Umstände einzustellen. Die betreute Wohngemeinschaft für Jugendliche in Joachimsthal kann dabei zum Start in ein selbstständiges Leben werden.

  • Wohngruppen der Bergvilla

    In den stationären Wohngruppen der sozial- und heilpädagogischen Kinder,- Jugend- und Behindertenhilfeeinrichtung Bergvilla Adolf Reichwein finden Kinder und Jugendliche Halt und Geborgenheit.

  • Einzel- und Familienhilfe

    Neben vielen Therapie- und Hilfsangeboten innerhalb sozialer Gemeinschaften in Schulprojekten und Wohngruppen bieten wir auch klassische Formen der ambulanten Betreuung an.