Seminare, Erkundungen und Neuigkeiten zum Thema Kneipp

Die Kneipp'sche Gesundheitslehre ist den Mitarbeiterinnen unserer Pflegeeinrichtungen bestens vertraut. Dennoch gab es im Rahmen einer Weiterbildungswoche jede Menge Neues zu entdecken.

Mitarbeiterinnen des RV Barnim besuchten im April 2018 das Kneipp-Zentrum in Bad Wörishofen.
Foto: ASB RV Barnim e.V.

Im Rahmen einer Weiterbildungswoche trafen sich Leiterinnen und Mitarbeiterinnen verschiedener Einrichtungen unseres Regionalverbandes Ende April im Kneipp-Kurort Bad Wörishofen, um bei Seminaren, Vorträgen und praktischen Übungen neue Erfahrungen zum Thema "Kneipp" zu sammeln.

Ganzheitliche Lebensweise

Sowohl die Kita Eichhörnchen, als auch die Senioreneinrichtung Hof am Teich haben seit mehreren Jahren ihre Angebotsleistungen an der Kneipp'schen und damit einer ganzheitlichen Lebensweise ausgerichtet.

Die fünf Prinzipien

Besonderer Wert wird dabei auf eine gesunde Ernährung, Entspannung und Wohlbefinden, auf alltägliche Bewegung und auf die kräftigende Wirkung von Wasser gelegt. Gemeinsam mit unserem Geschäftsführer André Mettin besuchten die Mitarbeiterinnen u.a. das Kneipp-Zentrum des Kneipp-Bundes.